Logo
Kindertanzen
Home

Trachtengruppe Birmenstorf - Aktuell 

Unspunnen 1. bis 3. September 2017
Am Freitagmorgen reisten 11 Mitglieder nach Interlaken um an der DV Vergangenes und Neues aus der Verbandstätigkeit des Schweizerischen Trachtenverbandes zu erfahren.
Am Samstagmorgen erwarteten wir weitere 20 Mitglieder unseres Vereins.
Um 13 Uhr, noch bei trockenem Wetter beginnt das Tanzfest in der Arena mit einer schier unendlich langen Polonaise.  Danach setzte ein Dauerregen ein. Nichts desto trotz tanzten hunderte von Trachtenleute die lang geübten Volkstänze mit schützenden Regenponcho’s.
In den wunderschönen Sälen des Kursaals genossen wir das abwechslungsreiche Abendprogramm mit Musik und Tanz.
Ein weiterer Höhepunkt am Sonntag war die Teilnahme am Festumzug. Der Kanton Aargau präsentierte sich in 4 Bildern. Jubiläum 90 Jahre ATV, Aargau bewegt/Mobilität, Wasser, Energie. Mit unserem selbstgebauten Kühlturm überraschten wir das grosse Publikum, das die Umzugsroute säumte.
Fotos

Öpelchüechli-Beiz am Birmifäscht 30. Juni - 2. Juli 2017
Alle lieben Öpfelchüechli! Unsere süssen Apfelgebäcke sind am Birmifäscht auf grossen Anklang gestossen. Der unverkennbare Duft schwebte in der Luft und hat wohl bei manche Besuchern Erinnerungen an Grosis Stube geweckt. Dementsprechend bildete sich vor dem übergrossen roten Apfel von Freitag bis Sonntag eine Schlange. Die frischen Äpfel vom Loorhof, laufend selbstgemachter Teig, süsse Vanillesauce, Zimtzucker und viele fleissige Hände haben zu diesem gelungenen Dessert beigetragen. Vor einem grossen Publikum im Treff konnten sich die Volkstanzgruppe und die Kindertanzgruppe zudem am Samstag in den prächtigen Trachten präsentieren. Das Birmifäscht bleibt in bester Erinnerung - so wie die Öpelchüechli.
Fotos

Frühlingsbummel Baustelle Schulhausplatz 31. März 2017
Mit orangem Helm auf dem Kopf und gut geschnürtem Schuhwerk wagten sich 33 Mitglieder der Trachtengruppe Birmenstorf in den Badener Untergrund. Zwischen dicken Mauern und hohen Stützen inspizierten wir unter dem Schulhausplatz in Baden die wohl grösste Baustelle der Region. Dank unserem kompetenten Guide haben wir jede Menge spannende Zahlen und Insider-Geschichten zu diesem "Loch" mitten in der Stadt erhalten. Beim anschliessenden Apéro im Hotel Linde wurde natürlich noch fleissig weiterdiskutiert und über die Schulhausplatz Baustelle gefachsimpelt.
Fotos

Heimatabend 28. Januar 2017 Chäferfäscht
Mit fröhlichen Flyer und Programmen hat die Trachtengruppe dieses Jahr zum Chäferfäscht geladen. Unser Ansage-Duo durfte aus dem auf hochglanz poliertem VW-Käfer Cabriolet  die zahlreichen Gäste in der nahezu vollbesetzten Mehrzweckhalle  begrüssen. Neben der Volkstanzgruppe, der Kinder-und Jugendtanzgruppe begeisterte auch der Rock m'Roll Club Lollipop, Hausen  das Tanzpaar Zoukessence , Wettingen und die Guggenmusig d'Wildsäu, Birmenstorf unsere Zuschauer.  Neben anspruchsvollen Tänzen aller Gruppen wurde jeweils das bekannte Musikstück  "Örgelihus" in den verschiedensten Versionen interpretiert. Für die Tanzbegleitung konnte die Formation Rändöm, Oberstocken BE engagiert werden. Eine reichhaltige Tombola verleitete zum Loskauf. Der Besuch in der zum Motto passend dekorierten Chrabbelbar liess die Gäste bis zum Morgen das Chäferfäscht  weiterfeiern. 
Fotos 

Kerzenziehen 11./12. November 2016
Am Freitag Morgen  besuchten uns  130 Schülerinnen und Schüler der Primarschule Birmenstorf, begleitet durch Ihre Lehrpersonen. Die idealen Kerzenziehtemperaturen halfen mit, eine schöne Kerze in kurzer Zeit zu ziehen.  Eine Herausforderung für unsere Helfer/innen in kurzer Zeit jede einzelne Kerze fertigzustellen. Die Kinder freuten sich sehr  über den bereitgestellten heissen Punsch und die feinen Lebkuchen.
Ab 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr und Samstags 12.00 bis 20.00 Uhr nutzte die Öffentlichkeit das Angebot schöne Kerzen zu ziehen oder ganz einfach für einen Besuch im gemütlich beheizten Beizli
. Dank dem Einsatz der vielen Helfer/innen und Kuchenbäcker/innen konnten wir wiederum diesen schönen Anlass durchführen.
Der Reinerlös spendete die Trachtengruppe der Stiftung Hospiz, Brugg.

Herbstbummel, Minigolf, 9. September 2016
«Ich habe seit Jahren nicht mehr Minigolf gespielt». So lautete die Aussage fast aller Teilnehmer. Der Wettbewerb ist eröffnet. An diesem schönen Spätsommerabend versuchten wir unsere Zielsicherheit. Dank hilfreichen Tipps unseres selbsternannten Minigolf - Coach (Kurt) gelang der einen oder dem andern einen tollen Coup.

Rang 1:  Myriam / Rang 2: Kurt / Rang 3:  Jürg
Bei einem feinen Zobig im Garten von Andreas auf dem Loorhof in Lupfig liessen wir den Abend ausklingen.

Übungstag Heimatabend, 4. September 2016
Gespannt auf die neuen Tänze, die unsere Tanzleiterinnen Andrea und Theres für den kommenden Heimatabend ausgesucht haben, trafen die Tänzer/innen ab 9.00 Uhr in der Mehrzweckhalle ein.  Motiviert und konzentriert stellten wir uns der Herausforderung. Ein kurzes Picknick über Mittag nutzten wir, um unsere Köpfe zu lüften und am Nachmittag wieder «aufnahmefähig» zu sein. Bis Januar gibt es noch viel zu tun, packen wir's an...
Fotos


Hochzeit Andrea und Dario 13. August 2016
In der Elisabethen-Kirche mitten in Basel gaben sich Andrea und Dario das Ja-Wort. Die Trachtengruppe überraschte das Paar mit Spalier stehen und Tänzen, die gemeinsam mit der Tanzgruppe Jestavo aufgeführt wurden. Die TG wünscht dem jungen Paar alles Gute.
Fotos


Tag der offenen Tür FiBL Frick 26. Juni 2016
Forschungsinstitut Biologischer Landbau
Pünktlich um 10.00 Uhr erwartete und begrüsste uns Dani Böhler beim Eingang des FiBL in Frick. Durch den Kellermeister erhielten wir ausführliche Informationen über biologischen Weinbau und die notwendige, aufwändige Pflege der Reben sowie der mehr oder weniger resistenten Traubensorten. Das Ergebnis des unermüdlichen Einsatzes im Rebberg  durften wir anschliessend bei der Degustation der feinen weissen und roten Tropfen erfahren. Anschliessend führte uns Dani  zu verschiedenen Informationsständen und erläuterte uns Wissenswertes über die Weidemast der Kälber , biodynamische Gülle und über biologischen Ackerbau. An einem ausgestellten Traktor konnten wir eine von Dani mitentwickelte Maschine zur schonenden Bodenbearbeitung begutachten. Bioproduzenten aus der Region boten Ihre selbsthergestellten Produkte auf dem Biomarkt zum Kauf. Nach dem gemeinsamen Mittagessen konnten die verschiedensten Bereiche besichtigt werden. Laborbesichtigung, Kontrolle & Zertifizierung, Obstbau, Tiere auf dem Bauernhof, Pflanzenmedizin für Tiere etc.
Fotos

Tag der Tracht  Sonntag  6. Juni 2016
Am Sonntag 5. Juni ab 14.00 Uhr wollte die Trachtengruppe Birmenstorf auf der Baldegg zahlreiche Spaziergänger erfreuen. Auch die Gäste der Gartenwirtschaft des beliebten Ausflugsziels sollten in Genuss unserer Vorführungen kommen. Doch es war ja Juni, sprich, es hat geregnet. So mussten wir unseren Auftritt kurzfristig in den Saal verlegen. Die herzigen Tänze unserer zehn kleinsten Mitglieder und das leicht verkürzte Programm der Volkstanzgruppe wurde von den zahlreichen Gästen mit herzlichem Applaus verdankt.
Fotos


Europa tanzt durch den Frühling / Auftritt Trachtengruppe im Europapark Rust  16. April
Unter dem Motto "Europa tanzt durch den Frühling" lädt der Europapark Rust während den Frühlingsmonaten diverse Trachtengruppen ein. Unter anderem auch die Trachtengruppe Birmenstorf. Mit rund 50 Personen reisten wir an diesem regnerischen Tag nach Rust. Neben ca. 35 Mitgliedern waren Partnerinnen und Partner sowie Freunde, Verwandte und Bekannte ebenfalls mit von der Partie. Den Tag genossen wir im Park und erkundeten die diversen Bahnen, wobei sich die eine oder andere Bahn dank des Regens automatisch zu einer zusätzlichen Wasserbahn entwickelte. Gut ausgerüstet mit Schirm und Regenjacke trotzten wir den nassen Phasen und liessen uns die gute Laune nicht verderben. Pünktlich auf unseren Auftritt um 17.30 Uhr stellte Petrus den Regen ab und wir konnten unter freiem Himmel unsere 6 neu geübten Tänze zum Besten geben. Begleitet wurden wir von der Kapelle Wynegruess aus Gränichen. Dem Publikum und auch den Tänzerinnen und Tänzern hat es sichtlich gut gefallen. Mit vielen schönen Erinnerungen ging es am Abend mit dem Car wieder zurück nach Birmenstorf.
Fotos

Tanzauftritt in den Alterszentren Fislisbach und Nussbaumen , 27. Februar
An diesem Samstagnachmittag wurde die Tanzgruppe freudig erwartet im vollbesetzten Mehrzweckraum des Alterszentrum Buechberg in Fislisbach und später im ebenso gut besuchten Foyer
des Alterszentrum Gässliacher in Nussbaumen. Die Tänze aus der ganzen Schweiz, das Vorstellen unserer verschiedenen Trachten erfreute das dankbare und interessierte Publikum.
Fotos


Kerzenziehen in der alten Trotte 13./14.November
Bei frühlingshaften Temperaturen öffneten wir am Freitagmorgen die Türen der alten Trotte für die ca.170 Schülerinnen und Schüler der Primarschule Birmenstorf.
Ab 16-bis 20 Uhr sowie am Samstag von 12-20 Uhr konnten unsere Gäste Kerzen gestalten oder sich ganz einfach im gemütlich beheizten Beizli mit Rauchwürsten, Kürbissuppe oder Hotdog sowie selbstgemachten Kuchen verpflegen. Der Reinerlös wurde dem Verein * Haus der Sonne* in Döttingen gespendet. Dieser Verein unterstützt kranke und hilfsbedürftige Kinder der Region. 

Trachtengruppe Birmenstorf zu Besuch am Folklorefestival in Zermatt 8./9. August
Jedes Jahr am zweiten Augustwochenende steht Zermatt im Zeichen der Schweizer Tradition.
Die Tanzgruppe der Trachtengruppe Birmenstorf, in Begleitung der Kapelle Wynegruess aus Gränichen, reiste dazu nach Zermatt am Fusse des Matterhorns. Bereits am Samstag durften wir bei schönstem, heissem Wetter auf dem Kirchplatz und mit spontanen Auftritten auf der Strasse die zahlreichen Touristen aus aller Welt mit unseren Aargauer Tänzen erfreuen.
Am Abend erlebten wir die spannende und aussergewöhnliche Geschichte rund um die Erstbesteigung des Matterhorn vor 150 Jahren hautnah als Theaterstück „The Matterhorn-Story“ unter freiem Himmel am Gornergrat (Riffelberg 2600m).
Der Sonntag begann regnerisch. Doch am Nachmittag just auf den Start des traditionellen Umzuges mit ca. 1500 Mitwirkenden in Trachten aus verschiedenen Landesteilen der Schweiz wurde auch das Wetter freundlicher. Tänze, Gesang, Blasmusik und Treichler, farbige Kostüme aus nostalgischen Zeiten boten den Tausenden von Zuschauern aus aller Welt malerische Sujets für ihre Kameras. Sehr begehrt waren auch unsere selbstgebackenen „Badenerchräbeli“, die wir während des Umzugs verschenkten. Die Tanzdarbietungen auf der Bühne des grossen Festplatzes und ein weiterer Spontanauftritt auf dem Bahnhofplatz vor der Abreise rundeten unseren Besuch im schönen Zermatt ab.
Fotos


Grillrad, der erste Wurstomat der Welt, 19. Juni
Jetzt geht’s um die Würste
Unser Mitglied Gabriel Strebel erschuf das Grillrad, den ersten Wurstomaten der Welt.
Nie mehr anstehen an einem Grossanlass für eine feine, schön braungebratene, heisse Bratwurst, das war die Motivation von Gabriel einen Wurstomaten zu erfinden.
Nach ca. 600 Stunden Arbeit war es soweit.
Ein Anlass, nahezu einem Dorffest gleich, wurde eigens organisiert um das Grillrad zu testen. Ca. 800 Würste, Brötli, Bier wurden durch Sponsoren offeriert.
Während einer kurzen Ansprache wurden die zahlreichen Besucher orientiert über den Weg von der Idee, über die Entstehung bis hin zum Probelauf an diesem Abend. Auch über spannende technischen Daten:
- 5 Minuten und 20 Sekunden dauert es bis eine Wurst gebraten ist.
- 600 Würste brauchen eine Stunde.
- Das Grillrad brät vertikal und ist mit Hochleistungskeramikbrennern ausgerüstet, durch die die Würste wandern.
Die Spannung steigt!!!
Das Grillrad fing an sich zu drehen und hielt was der Erfinder versprach. Bis auf wenige Details funktionierte das erste Grillrad einwandfrei.
Herzliche Gratulation zu Deiner tollen Erfindung.

Fotos vom grossen Testlauf
Mehr Informationen zum Grillrad


Tag der Tracht am 6. Juni in Birmenstorf
Ein Anlass des Kulturverein am 6. Juni im Gemeindehaus nutzte die Trachtengruppe zusammen mit der Kinder-Jugendtanzgruppe um vor heimischen Publikum aufzutreten.
Fotos


3. Juni 2015 Auftritt im Alterszentrum am Buechberg in Fislisbach
Am Mittwochnachmittag erfreuten wir die Bewohner des Alterszentrums am Buechberg mit unseren Tänzen. Die Kinder/Jugendlichen tanzten neun verschiedene Tänze von traditionell bis modern. Die Begeisterung der Zuschauer war hörbar, denn es wurde zum Teil fleissig im Takt mitgeklatscht. Auch das Vorstellen der verschiedenen Trachten hat dem Publikum gefallen. Mit unserem Auftritt haben wir eine Abwechslung in den Alltag der Bewohner gebracht, die sehr rege genutzt wurde, durften wir doch vor einem bis auf den letzten Platz gefüllten Saal auftreten.
Fotos

Tage der offenen Kultür 2.und 3.Mai 2015 Birmenstorf
Die Tage der offenen Kultür boten Kunstschaffenden im Dorf die Gelegenheit, ihre Türe für alle Interessierten zu öffnen und Ihre Werke und Ateliers zu präsentieren.
Diese Gelegenheit nutzten auch 2 unserer Mitglieder.
Annie Imboden ist fasziniert von Kalligraphie, Schriftbildern.Während der Brauchtumswoche der Schweizerischen Trachtenvereinigung im Herbst 2006 in Fiesch besuchte Annie das Kunstfach Kalligraphie. Durch verschiedene Weiterbildungskurse erweiterte Sie Ihr Wissen in dieser Kunst und durfte an diesem Wochenende ihre schön gerahmten Werke in der eigenen Stube dem Publikum präsentieren.
Was für andere Leinwand, Farbe und Pinsel, sind für Joan Vogler Stoff, Faden und Nähmaschine. Joan "malt" seit 20 Jahren mit Stoffen. Mit meist selbstgefärbten Stoffen, Faden und Nähmaschine fabriziert sie Farben und Formen zu textilen Bildern. Das Quilten und das Gestalten der Oberflächen mit verschiedenen Techniken sind die Leidenschaft von Joan. Ihre dekorativen Kunstwerke konnten an den Wänden in Ihrem Wohnhaus bestaunt werden.
Fotos

Frühlingsbummel 17. April 2015 nach Kaiserstuhl
An diesem leider regnerischen Frühlingsabend folgten 31 Mitglieder und 2 Kinder der vielversprechenden Ausschreibung zum Frühlingsbummel in die romantische Kleinstadt am Rhein. Kaiserstuhl mit seinen 401 Einwohnern überrascht mit dem eindrücklichen 36 Meter hohen Stadtturm erbaut im Jahre 1260. Die kompetente Stadtführerin vermittelte uns viel Wissenswertes über die Stadt und Ihre Geschichte. Der Rundgang startet nach dem steilen Aufstieg über 125 Stufen ganz unter den Dachstuhl des Turmes. Weiter führte die Tour vorbei an der Stadtmauer, an prächtigen bestens erhaltenen Altstadthäuser wie das Haus zur Krone, das alte Spittel, die neu renovierte Kirche und hinunter zum Amtshaus. Am Schiffsteg erwartet uns das Rheinschiff „Gottfried Keller“. Während der 1.5 stündigen Schifffahrt nach Mellikon und zurück nach Kaiserstuhl wurden wir von der freundlichen Besatzung verpflegt und bewirtet und auch weiterhin mit interessanten Geschichten über diese kleine Stadt unterhalten. Im Restaurant Kreuz liessen wir bei Kafi und Dessert den Abend ausklingen.
Fotos

Heimatabend 24. Januar 2015 "Geschter isch hüt"
Einen Abend voller unvergesslichen Melodien und anspruchsvollen Tänzen und unterhaltsame Musik wurde auf dem schön gestalteten Flyer und Programm versprochen. In der fast ausverkauften schön dekorierten Halle begeisterten wir unsere Gäste mit Volkstänzen aus der ganzen Schweiz, darunter 2 Uraufführungen, geschrieben von den Tanzleiterinnen Myriam und Joan. Auch die Kinder-und Jugendtanzgruppe unter der Leitung von Theres und Evelyne zeigten in verschiedenen Altersgruppen abwechslungsreiche Tänze. Begleitet wurden die Tanzgruppen von der Kapelle Wynegruess aus Gränichen. Unsere Gäste, das Nostalgiechörli aus Triengen mit Liedern und Schlagern aus den 50er-und 60iger Jahren brachten das Publikum zum mitsingen und mitschunkeln. Die Zeitreise nach "Gestern" war ein rundum gelungener, kurzweiliger Abend.
Fotos

14. September 2014 Traubenfest in Lugano
Bei herrlichem Sommerwetter reisten 16 Mitglieder der Trachtengruppe am frühen Morgen in den Süden. Ein Einkaufswagen, ein Aargauerwappen und Stoffbänder in verschieden blautönen symbolisierten unser Motto, den Kanton Aargau, Wasserschloss der Schweiz. In Lugano im Palazzo dei Congressi genossen alle Mitwirkenden des Umzugs ein Tessinerrisotto. Vor dem Start des Corso blieb noch Zeit für ein kühles Glace und das Bereitstellen unseres Gefährtes. Pünktlich wurde losmarschiert, viele Zuschauer säumten die Seepromenade und erfreuten sich über die abwechslungsreichen Nummern und die Präsente, die verteilt wurden. Zu unserer grossen Verwunderung war der Umzug für uns bereits nach 20 Minuten zu Ende, so blieb uns genügend Zeit, selber durch die schöne Altstadt zu streifen und sogar um eine feine Pizza zu geniessen.
Fotos

14. Juli 2014 Brötle im Rebberg
Das Brötle im Rebberg fand dieses Jahr wegen unsicherem Wetter in der Scheune von Amanz und Alice statt.Die vielen Birmenstorferli und Bratwürste schmeckten nicht weniger gut vom heimischen Amanz-Cheminee. Die Getränke wurden alle von Lioba spendiert. Herzlichen Dank.

06. Juni 2014 Nationaler Tag der Tracht
Anlässlich des nationalen Tages der Tracht, präsentierte die Kinder- und Volkstanzgruppe während einer Stunde Volkstänze mitten in Baden in der Badstrasse. Begleitet von der Kapelle Wynegruess erfreuten wir die zahlreichen Feierabend-Passanten mit einem abwechslungsreichen Programm. Bei einem grossen, kühlen und erfrischenden Bier liessen wir den Abend im Schatten der schönen Linden im Biergarten ausklingen.
Fotos


03. Mai 2014 Führung Opernhaus Zürich
Unser Frühlingsbummel führte 20 Miglieder der Trachtengruppe nach Zürich ins Opernhaus. Während einer Führung erfuhren wir viel Wissenswertes rund um das Opernhaus.Wussten Sie dass dieser Prachtsbau in sage und schreibe während nur einem Jahr erbaut wurde. Wir bestaunten die Ausstattung des Zuschauerraums, die roten Samtsessel und die schönen Gemälde, abschliessend noch ein Blick in den Orchestergraben. Der Rundgang führte uns weiter durch ein Labyrinth von Gängen und Treppen in die gar nicht noblen Garderoben der Operndivas, in verschiedene Ateliers, Werkstätten und schliesslich in die Lagerhalle mit hunderten von Kleidern und Schuhen, Utensilien aus früheren Opern und Ballette die zum grössten Teil in der eigenen Schneiderei gefertigt wurden. Beim Besuch der gigantischen Bühne konnten wir den vielen fleissigen Bühnenarbeitern beim umbauen der Kulisse für die Abendvorstellung zuschauen. Es war eindrücklich zu sehen wieviel und was es braucht eine Oper zu einem unvergesslichen Erlebnis für die Zuschauer zu machen.
Fotos

12. Januar 2014 Kantonaler Tanzsonntag
Ca.220 Tänzerinnen und Tänzer aus dem ganzen Kanton und benachbarten Kantonen besuchten den beliebten Tanzsonntag in der Mehrzweckhalle Birmenstorf. Nach dem Begrüssungskaffee mit feinem selbstgebackenem Zopf übernahm der kantonale Tanzleiter Markus Vogel das Mikrofon. Unermüdlich spielten Godi Wipf, Hans Zahnd die unzähligen Widerholungen der neuen Tänze bis diese einigermassen sassen. Der von der Gemeinde Birmenstorf offerierte Apéro und das feine Mittagsmenu serviert von allen Mitgliedern der Trachtengruppe stärkten die Teilnehmer für das anspruchsvolle Nachmittagsprogramm.
Fotos

13. Dezember 2013 Winterzauber / Schlittschuhlaufen und Fondueessen
Die 11 mutigsten Eisköniginnen und Eisprinzen der Trachtengruppe trafen sich um 18.15 Uhr bei der Schlittschuhvermietung im Sportzentrum Tägerhard in Wettingen. Bereits nach wenigen Runden entlang der Banden trauten sich allmählich alle aufs offene Eis und versuchten sich im Paarlauf oder lieferten sich gar Wettrennen. Ohne gröbere Stürze und ohne Verletzung gesellten wir uns anschliessend zu den restlichen Mitgliedern im gemütlich ausgebauten Gewölbekeller beim Gemeindehaus zu einem würzigen Fondue.

15./ 16. November 2013 Kerzenziehen
Bei kaltem und trockenem Kerzenziehwetter öffneten wir am Freitag die Türen der alten Trotte für die ca.150 Schülerinnen und Schüler der Primarschule Birmenstorf.
Ab 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr konnten sich unsere Gäste während dem Kerzenziehen im gemütlich beheizten Beizli mit Rauchwürsten, Kürbissuppe oder Hotdog sowie selbstgemachten Kuchen verpflegen. Auch der Samstag war ein voller Erfolg.Von 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr wurde viel geplaudert, gut gegessen, lange beisammen gesessen und natürlich fleissig Kerzen gezogen. Vielen Dank allen fleissigen Helfer/innen und allen fleissigen Kuchenbäcker/innen. Der Reinerlös der beiden Tage kommt dieses Jahr der Stiftung Domino in Windisch zu gute. Sie setzt sich dafür ein, Menschen mit Behinderungen angepasste Wohn- und Arbeitsplätze zu bieten. Mehr Informationen finden Sie hier.
Fotos

14. September 2013 Herbstbummel
Der diesjährige Herbstbummel startete morgens um 9.30 in Birmenstorf bei der Reussbrücke. 2 Armeeschlauchboote à 10 Personen und 2 Bootsführer erwarteten uns bereits. Nach dem Anpassen der Schwimmwesten und einer kurzen Rudereinführung startete das Abenteuer Flussfahrt durch das Wasserschloss, Reuss, Aare und Limmat. Bei schönem Spätsommerwetter erfuhren wir während 2.5 Std. viel Wissenswertes über Auen, Auenschutz und die Tierwelt entlang der Flüsse. Unser Ziel war das Stroppelareal in Untersiggenthal wo wir zum Apéro und einem feinen Zmittag erwartet wurden.
Fotos

18. August 2013 Mitwirken an der 545. Waldshuter Chilbi
25 Mitglieder der Trachtengruppe, musikalisch unterstützt von der Kapelle Wynegruess folgten der Einladung von Vereinigung Alt-Waldshut an der 545. Waldshuter-Chilbi teilzunehmen. Nach der Begrüssung der Schweizer Trachtengruppen in der Stadtscheune stand der Besuch des kath.Gottesdienst an. Mit einem Auftritt auf dem Vorplatz der Altersresidenz erfreute unsere Tanzgruppe die Bewohner. Nach dem gemeinsamen Mittagessen im Festzelt reihten wir uns im Städtli für den Umzug ein. Wir beschenkten die zahlreichen Zuschauer mit Rüebli und Ganärli. Während der traditionellen Versteigerung des Schafbocks konnten die verschiedenen Tanzgruppen die Gäste im Festzelt mit Tänzen unterhalten.
Fotos

15. Juli 2013 Brötle im Rebberg
35 Mitglieder folgten dem herrlichen Duft von gebratenen Birmenstorferli, Bratwürsten oder Servelats an diesem schönen Sommerabend im Nettel im Rebberg Birmenstorf. Amanz und Alice waren wiederum besorgt dass es uns an nichts fehlte. Vielen Dank.
Fotos

15./16. Juni 2013 Schweizerisches Volkstanzfest und DV des STV in Chur
25 Mitglieder der Trachtengruppe reisten im Juni nach Chur. Herrliches, warmes Sommerwetter erwartete uns. Nach der DV des STV am Samstag morgen fand das Tanzfest auf der Quaderwiese und auf dem Theaterplatz statt. Im Theater Chur wurden nach Programm Tänze von verschiedenen Tanzgruppen vorgetragen. Die Birmenstorfer Tanzgruppe startete um 16.00 Uhr und erntete grossen Applaus für die perfekt vorgetragenen Tänze und die Zugaben.
Video TG / Video Jestavo / Fotos

6. Juni 2013 Tag der Tracht
Auftritt der Volkstanzgruppe und Kindertanzgruppe in Baden in der Badstrasse vor H&M. (Bei nassem Wetter im Metroshop)
Tanzbegleitung: Kapelle Wynegruess
17.30 Uhr bis 18.30 Uhr Fotos

3. Mai 2013 Flashmob Maitlischottisch Hauptbahnhof Zürich
14 gwundrige Mitglieder der Trachtengruppe sind dem Aufruf des Tanzkreis Zürich gefolgt und haben anlässlich von Zürich tanzt am Flashmob Maitlischottisch in der Zürcher Hauptbahnhof Halle mitgemacht.
Ca. 200 Tänzer/innen aus der ganzen Schweiz haben das zahlreiche Publikum mit einem "spontanen" Volkstanz überrascht. Klicken sie auf:
Video

2. Rang am Wettbewerb für Konditor-Confiseure 1.-3. Lehrjahr der Berufsschule Winterthur

Carmen Suter (3. Lehrjahr) hat am Wettbewerb der Berufsschule Winterthur für angehende Konditor-Confiseure 1.-3.Lehrjahr des Kt. Zürich teilgenommen und dafür ein aufwendig, süsses Kunstwerk kreiert. (Gesamtgrösse ca. 1 Meter.) Fotos
Für die Herstellung der Ringe (Durchmesser ca. 30 cm) verwendete Carmen Schokolade. Die vielen liebevoll gestalteten Details wurden aus einer Modeliermasse ähnlich wie Marzipan gestaltet. Pro Tanzpaar hat die Künstlerin ca. 10-15 Stunden, für das gesamte Kunstwerk ca. 80 Arbeitsstunden investiert.
Carmen erreichte den 2. Rang der Ausstellung und erhielt zusätzlich den wohlverdienten Publikumspreis.
Die Trachtengruppe Birmenstorf gratuliert herzlich für diesen grossartigen Erfolg.

Frühlingsbummel 8. März 2013
Besichtigung der Sandsteinhöhle der Emmi in Kaltbach.
Anschliessend geniessen wir das Original Kaltbach Fondue.
Fotos

Heimatabend 26. Januar 2013
Motto: berauschend

Mitwirkende:
Kinder- und Volkstanzgruppe
Quartett Laseyer, Appenzell
Wiener Ensemble, Nussbaumen
Bar/Lounge/ Tombola
Fotos

Kerzenziehen 8./19. November 2012
Am Freitag besuchte uns die gesamte Primarschule Birmenstorf in Begleitung ihrer Lehrpersonen. Erstmal öffneten wir anschliessend die Türen für dieOeffentlichkeit bis 20.00 Uhr. Die Tanzprobe wurde von unseren Tanzleiterinnen spontan ebenfalls auf die Bühne der alten Trotte verlegt.
Am Samstag ab 12.00 Uhr wurde das beliebte Kerzenziehen rege genutzt. Der Auftritt der Insieme Musig Bänd bot ein Höhepunkt an unserem Anlass. Die Festwirtschaft, Rauchwürstli, Hotdog und Kürbissuppe und viele selbstgebackene Kuchen fanden bei unseren Gästen guten Anklang.
Der Reinerlös ging dieses Jahr an die Stiftung Insieme-Baden-Wettingen.
Fotos

Pragreise 26. Juli - 29. Juli 2012
Trachtenreise vom 26.-29. Juli 2012 ans Folklorefestival in Prag
Voller Spannung was uns in den nächsten vier Tagen in Prag erwartet, stiegen wir am Donnerstagmorgen früh ins Flugzeug. Prag erwartete uns 20 Tänzerinnen und Tänzer und 14 „Schlachtenbummler“ mit strahlend heissem Wetter. In einem Schiff-Hotel auf der Moldau bezogen wir unsere Zimmer und machten uns danach auf die Stadt ein erstes Mal zu besichtigen. Dazu gehörten auch ein typisch tschechisches Mittagessen und eine Moldaufahrt mit interessantem Blick vom Wasser auf die Stadt. Erschöpft von den vielen Eindrücken und der Wärme genossen wir den angenehmen Abend auf dem offenen Deck unseres Hotels.
Am Freitag und Samstag hatten wir die Gelegenheit unsere Tänze einem vielseitigen und dankbaren Publikum vorzustellen. Die Musiker der Kapelle Wynegruess unterstützen uns dabei mit vollem Engagement und wir konnten nicht anders, als unsere Beine zu diesen Takten fliegen zu lassen. Zwischendurch konnten auch wir den anderen Tanzgruppen aus ganz Europa bei ihren unterschiedlichen Darbietungen zuschauen. Bei einem spontanen Auftritt in der Stadt mischten sich kurzerhand einige Jugendliche aus Amerika unter uns und so vergrösserte sich unser Kreis innerhalb kurzer Zeit und sorgte für einige amüsante und lustige Situationen.
Die sommerlich heissen Temperaturen sorgten dafür, dass uns in unseren Trachten jeweils schon nach kurzer Zeit die ersten Bächli über den Rücken liefen.
Beim aufstellen für den Umzug durch die Altstadt, bot sich die Gelegenheit mit einigen anderen teilnehmenden Gruppen Kontakt auf zu nehmen und die spontanen Darbietungen auf dem Platz zu beobachten.
In der freien Zeit hatten wir immer wieder die Gelegenheit die Stadt zu erkunden und uns an einem lauschigen Plätzchen von den Strapazen zu erholen. Die vielen Eindrücke und Erlebnisse dieser perfekt organisierten Reise werden sicher noch lange für Gesprächsstoff sorgen und einige „weisch no denn in Prag…“! M.M.
Fotos

Brötle im Rebberg 16. Juli 2012
37 Personen nahmen den Weg in den Rebberg unter die Füsse oder Räder. Wir wurden mit einer perfekt gegrillten Wurst, einem kühlen Bier und traumhafter Rundsicht belohnt.
Gemeinsam verbrachten wir gemütliche Stunden an diesem herrlichen Sommerabend.
Fotos

Frühlingsbummel 23. März 2012
Frühlingsbummel nur für Sportliche im Bowlingcenter Baregg stand auf dem Programm. 12 Mitglieder teilten sich auf 3 Bowlingbahnen auf. Für einige war es das 1. Mal, was man aber gar nicht merkte. Dank wertvollen Ratschlägen aus allen Reihen, erlebten auch die weniger talentierten Spieler ab und zu einen Bombenschuss. Nach 2 Stunden non Stop bowling erschienen einem die Kugeln um ein mehrfaches schwerer als zu Beginn.. Zur Stärkung gings in Rest. Baregg.
Herren: 1.Rang, Amanz / 2.Rang Edi / 3.Rang, Dani.
Frauen: 1.Rang, Alice / 2.Rang, Agi / 3.Rang, Senta
Fotos

2. Schneetag 4. März 2012
bei traumhaftem Wetter mit blauem Himmel und viel Sonnenschein genossen wir unseren 2. Schneetag in Braunwald.
Obwohl wir nur ein kleines Grüppchen von 6 Personen waren, hat es sich definitiv gelohnt. Die Pisten hatten wir teilweise fast für uns alleine, was uns sehr gefiel.Trotz frühlingshaften Temperaturen waren die Pisten gut präpariert und Schnee hatte es noch immer mehr als genug.
Fotos können in unserer Galerie angeschaut werden.

Klausjagen in Küssnacht am Rigi, Montag 5. Dezember 2011
34 Personen reisten bequem per Car ab Birmenstorf nach Küssnacht am Rigi. Bei kühlem, aber trockenem Wetter liessen wir den eindrücklichen Umzug an uns vorbeiziehen. Bestehend aus unzähligen Geislechlöpfer, Hornbläser, über 250 unbeschreibliche Iffelen und mehr als 1200 Treichelnträger vermittelten uns ein schier unfassbares Spektakel.

Fotos

Kerzenziehen in der alten Trotte 18./19. November 2011
Am Freitag nutzten ca. 130 Schulkinder der Schule Birmenstorf begleitet durch die Lehrpersonen unser Angebot während 2 Stunden eine schöne Kerze zu ziehen. Am Samstag ab 12.00 Uhr bis 19.30 Uhr boten wir erstmals neben dem Kerzenziehen auch feine Gulaschsuppe oder Hot Dog und natürlich wie immer, Kaffee und selbstgebackenen Kuchen an. Verschiedene Flötenensembles aus Birmenstorf unter der Leitung von Frau Rosa Irniger erfreute das Publikum mit Adventsmusik. Der Reingewinn wurde der Stiftung Wunderlampe überwiesen.
Fotos

Geburtstag Senta 25. September 2011 in Bachs
Bilder zum Auftritt an Sentas Geburtstag finden Sie auf unserer Galerie.

Brunch-Schiff auf dem Zürichsee 18. September 2011
Ein reichhaltiges Brunchbuffet, das wirklich keine Wünsche offen liess erwartete 26 hungrige und gwundrige Mitglieder der Trachtengruppe. Die Panta Rhei, ein schönes, modernes Lunchschiff der Zürichseeschifffahrt, liess uns das regenerische und kalte Wetter draussen vergessen und wir alle, ob mit oder ohne Tracht genossen einen gemütlichen Sonntag.
Fotos

Brötle im Rebberg 11. Juni 2011
Für einmal gab es für unsere Grillmeister Amanz und Alice nicht viel zu überlegen wo das Feuer gezündet werden soll.
Ein schöner, warmer Sommerabend lockte 30 Personen zum Rebberg nach Birmenstorf. Die Würste wie immer köstlich, frisches Gemüse, feine Kuchen und Kafi. Was gibt es schöneres?

Maibummel 13. Mai 2011
Eine Stadtführung in Baden unter dem Motto,
Hexen, Mörder und Dirnen

An diesem wunderschönen Maiabend erlebten 32 Mitglieder der Trachtengruppe einen Rundgang in der unteren und oberen Altstadt inkl. einem Besuch des Stadtturmes. Bevor «Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit» galt, war ein Menschenleben häufig nicht viel Wert. Die damaligen, unglaublichen Strafpraktiken in Baden erliessen uns schaudern und staunen. Mit erschreckenden und unglaublichen Texten aus den Badener "Todbüchern" wurde uns das harte Leben von damals näher gebracht.
An einem "Hexenfeuer" in Dättwil, liessen wir den schönen Frühlingsabend ausklingen.

1. Schneetag 30. Januar 2011 in Braunwald
Ein Schneetag für die ganze Familie, Ski/ Board, Wandern, Schlitteln für jeden ist etwas dabei.
Fotos

Heimatabend 22. Januar 2011 "Schön Chrumm"
In einer schön und originell dekorierten Mehrzweckhalle durften wir wiederum ein gelungenes, abwechslungsreiches Programm unserem zahlreich erschienenen Publikum präsentieren. Die Kinder- und Jugentanzgruppe sowie die Volkstanzgruppe zeigten anspruchsvolle Tänze, begleitet von der weitbekannten Formation "Pflanzplätz". Nicht weniger als drei Eigenchoreographien unserer engagierten Tanzleiterinnen wurden uraufgeführt. Zudem begeisterte die Breakdance Gruppe der Tanzschule "Enjoy" aus Würenlingen mit ihrem Können alt und jung. Die Märchenerzählerin Frau Nina Schmid Kunz konnte mit ihren schön chrummen Volksmärchen das Publikum in ihren Bann ziehen. Die Jungjodlergruppe Wyssi Burg aus dem Simmen- / Diemtigtal rundeten das Programm mit ihren wunderschönen Vorträgen ab. Die zum Motto passend dekorierte und heimelige Priis, Schnupf & Weg Bar/Lounge lud unsere Gäste zum Verweilen bis in die frühen Morgenstunden.
Fotos

Kerzenziehen 10./13. und 14. November 2010
Dank dem Einsatz vieler Vereinsmitglieder konnte auch dieses Jahr wieder ein erfolgreiches Kerzenziehen in der alten Trotte Birmenstorf durchgeführt werden. Der Reinerlös von CHF 1300.-- konnte der "Stiftung Wunderlampe"zugestellt werden. Diese Stiftung erfüllt schwer-und langzeitkranken Kindern einen Herzenswunsch. Vielen Dank allen Helfern und Kuchenbackerinnen.

Herbstbummel 24.September 2010
Am 24. September 2010 fand unser Herbstbummel statt. Trotz strömendem Regen fanden sich ca. 30 Mitglieder in der Turnhalle ein. Der geplante"Unterwegsapéro" genehmigten wir uns also bereits am Anfang. Eine Fotoshow mit Bildern aus dem laufendem Vereinsjahr boten dabei gute Unterhaltung. Dann gings per Auto statt mit den Wanderschuhen hoch zum Restaurant Baldegg. Mit Kaffee, Dessert oder Flammkuchen liessen wir es uns gut gehen.

Trachtenerlebnisnachmittag 28. August 2010
Am Samstagnachmittag bot sich auf dem Schulhausplatz Birmenstorf die Gelegenheit, Trachten zu erleben.
Tracht - tragen : verschiedene Trachten in allen Grössen hingen in der Garderobe bereit zum anprobieren.
Foto - Shooting : als Andenken konnte man das schöne Foto sofort mit nach Hause nehmen.
Tanzen: natürlich gab es Volkstänze aus aller Welt zum zuschauen oder mittanzen.
Filme: In einer Filmshow erlebte man die Trachtengruppe Birmenstorf bei verschiedensten Anlässen wie Vereinsreisen, Proben , Heimatobig...usw.
Die Mohrenkopfschleuder sowie eine kleine Festwirtschaft mit feinen selbstgebackenen Kuchen und Kaffee sorgten für das leibliche Wohl.
Vielen Dank den Kuchenbäcker/innen.
Gross und Klein erfreute sich über diesen gelungenen Nachmittag.
Fotos